Kontaktieren SIe uns

*Pflichtfeld

oder nutzen Sie unser

POETIC HABITAT: Die internationale Ausstellungstour in Chongqing

POETIC HABITAT: Die internationale Ausstellungstour in Chongqing

Am 31. Mai 2020 feierten wir den Eröffnungsempfang von „Poetic Habitat – International Contemporary Art Exhibition“.
Die Ausstellung wurde gemeinsam vom Hong Art Museum (Chongqing, China) und Pashmin Art Consortia (Deutschland) organisiert. Etwa 60 Werke von 14 Künstlern aus 10 Ländern, darunter Deutschland, Italien, Schweden, Slowakei, Kroatien, Österreich, Usbakistan und China, wurden speziell für die Ausstellung ausgewählt. Die künstlerischen Formen reichten von Ölmalerei, Aquarell bis hin zu Skulptur und Installation. Mit vielfältigen Formen, reichen Themen und einem optimalen visuellen Erlebnis begann eine schöne Begegnung zwischen Kunst und Leben und es entwickelte sich ein Austausch von Ideen und Geistern.
Die Ausstellung fand in einem privaten luxuriösen Kunstraum namens „Poetic Habitat“ statt und war in zwei Malbereiche und vier Skulpturenbereiche unterteilt. Diese sechs Bereiche wurden in einer gärtnerischen Atmosphäre verteilt, die den Zuschauern ein immersives Erlebnis zwischen Kunst und Natur ermöglichte.
Während der Ausstellung fanden jeden Samstag Kultur- und Kunstworkshops für Kunststudenten statt, jeweils mit den Themen, realistische Striche, Druckkunst und Wertschätzung von Ölmalerei. Dies brachte den Zuschauern ein tieferes Kunsterlebnis.

Vernissage: 31. Mai 2020
Ausstellungsdauer: 31. Mai 2020 – 30. Juni 2020